KOMPETENZ 

 Das Sattlerhandwerk ist ein altes und anspruchsvolles Handwerk. Dieser Tradition fühlen wir uns verpflichtet und so ist die Herstellung eines SOMMER Produktes Handarbeit auf höchstem Niveau. Anspruchsvoll bis in das kleinste Detail erfüllen unsere Produkte die Anforderungen und Bedürfnisse von Pferd und Reiter. Nur durch ständige Reflexion und Offenheit können wir das Bestmögliche für Sie und Ihr Pferd entwickeln. Das ist unser Anspruch!

 

 

Echte Handarbeit – Made in Germany

Seit jeher werden ausnahmslos alle SOMMER Sättel in Pirmasens, am Rande des Pfälzer Waldes hergestellt. Rund 200 Arbeitsschritte umfasst die Produktion eines SOMMER Sattels ‚Made in Germany‘ – und dieses Motto bleibt auch weiterhin unser Qualitätsversprechen: Gestern wie heute werden die meisten Arbeitsschritte per Hand, mit viel Geschick und Kreativität erledigt. 

Sättel werden von Sattlern hergestellt. Unsere Sattler sind vielseitig ausgebildete Meister auf ihrem Gebiet, die ihr Handwerk von der Pike, oder besser vom ‚Halbmond‘ auf, gelernt haben. Ob die Arbeit mit Stanzmessern, mit dem ‚Halbmond‘ – einem Schneidewerkzeug – oder mit der Nadel – stets erfordert jede Sattlerarbeit ein sehr hohes Maß an Geschick und Erfahrung. Um auch in Zukunft die erstklassige Verarbeitung und die hohe Qualität eines SOMMER Sattels zu gewährleisten, bilden wir übrigens seit Jahren selbst junge Reitsportsattler/innen aus – und viele von ihnen beenden ihre Ausbildung mit Auszeichnung.

INNOVATION, HANDARBEIT & VIELFALT

SATTELBAU
TECHNIK
HINTERGRUND